Startseite | Reisen

3 Tage „Verwöhnprogramm in Bad Harzburg“

05.08.2022 – 07.08.2022

299 € pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag 28 €

Die Harzregion hat eine wechselvolle Geschichte – und mit ihm die Orte und Städte. Als Bergbauregion war der Harz eher ein Armenhaus in der Geschichte. Bad Harzburg bildet da eine Ausnahme. Als nächstgrößte Stadt nach Goslar liegt Bad Harzburg in den nördlichen Ausläufern des Harzes und hat heute ca. 20.000 Einwohner. Im 19. Jahrhundert bekam die Stadt den Status eines Weltbades und war damit Kaiserbad. Der deutsche Kaiser hat hier öfters „gekurt“ und der Stadt ein exklusives Image verpasst. Heute – etwas verblasst – hat Bad Harzburg aber seinen Charme behalten.

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Harz Hotel & Spa Seela
  • 2x Nachmittagsjause von 14:00 bis 16:00 Uhr mit deftiger Suppe, pikanten Wurst- und Käsespezialitäten und Blechkuchen
  • 2x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenü oder als Buffet
  • Samstagabend Gala-Buffet
  • „harz.spa“ Exklusiv-Paket inkl. Leihbademantel, Leihbadetasche, Saunahandtücher und Slipper, Nutzung des „harz-spa“ mit Schwimmbad u. Sauna, Ruhe- und Fitnessraum
  • Harzrundfahrt
  • Bimmelbahnfahrt Wernigerode
  • Eintritt Baumwipfelpfad
  • Kurtaxe

Weitere Details

}

3 Tag(e)

2 Übernachtungen

Beginn: 05.08.2022

Ende: 07.08.2022

Z

Ausstattung: Pool, Sauna, WLAN

Anfrage : 3 Tage „Verwöhnprogramm in Bad Harzburg“

Hinweis